Filme und Radiosendungen

Anonym

Honoré Daumier – Witness to a Century. Dokumentarfilm 1988, 8 Minuten. Dieses Video nutzt die Zeichnungen und animierten Sequenzen von Honoré Daumier, um die Geschichte Frankreichs zur Zeit der Französischen Revolution darzustellen.

BBC Produktion

Daumier and his Robert Macaire (1972)

Der politische Kontext des Werks von Daumier und die üppigen Illustrationen, die sein großes künstlerisches Können und seine brillante Charakterisierung zeigen. Konzentriert sich auf die Serie von Lithographien, die als die „101 Drucke von Robert Macaire“ bekannt sind und erstmals in den Jahren 1836 und 1838 im Charivari veröffentlicht wurden.

Bolsinger, D.

Eine Lithographie Daumiers entsteht. Der Kampf der Schulen wird auf dem Stein gestaltet. Kurzfilm 4′

Bolsinger, D.

Daumiers Paris. Bildcollage, 8′. 2008

Cameron University

Daumier: Politics and Art in Nineteenth-Century France. Video Publikation, Cameron Univ. Media Services. Nov. 1986. Lawton, OK

Gaudenzi, Bruno

Daumier gesehen von Le Journal du Temps / Zeit im Wandel
Video über Daumier, präsentiert von Bruno Gaudenzi im Journal du Temps de l’émission 28 minutes auf Arte.

Epstein. Jean

Les Aventures de Robert Macaire (France, 1925)

Autor: Charles Vayre
Farbe: schwarz/weiss
SCHAUSPIELER:
Jean Angelo: Robert Macaire
Alex Allin: Bertrand
Suzanne Bianchetti: Louise de Sermèze
Lou Dovoyna: Victoire (als Dovoyna)
Jean-Pierre Stock: Vicomte de la Ferté
Marquisette Bosky: Jeanne
François Viguier: (als Viguier)
Niblia: (als Mme. Niblia)

Hollinger, R.

Un artiste republicain en colère, Honoré Daumier [videorecording] / SFP,Princeton, NJ: Films for the Humanities, 1986

Konicek, M.

Things to remember about Daumier. Kurzer Videofilm (4’10“) präsentiert am 20th Videofilm Festival Locarno, 1999.

Leenhart, Roger

Daumier. 16mm noir et blanc, 14′ , 1958, France. Prix de Qualité 1959

McCartney, Paul

Soundtrack zum Animationsfilm Daumier’s Law welcher Daumiers Zeichnungen re-kreiert. Premiere in Cannes in 1992.
Seine erste Produktion, Daumier’s Law, erhielt den Top Preis in 1992 bei den British Academy of Film and Television Arts awards. Siehe comments

Metropolitan Museum of Art, New York

Honoré Daumier, aus der Ausstellung im Metropolitan Museum, Englisch, (28’), 1993, hergestellt und herausgegeben von QPTV, Kanal 35 und 56.

Bircar Unver

VHS Video über Daumier bei der Ausstellung im Metropolitan Museum 1993, New York.

Oklahoma Foundation for the Humanities

Daumier: Politics and Art in Nineteenth-Century France. Video publication, Cameron Univ. Media Services. Nov. 1986 / 1987

San Francisco State University

Honoré Daumier: a portrait of French painter and caricaturist Honoré Daumier (1808-1879). Mit einer Einführung in das Frankreich des 19. Jahrhunderts, seine Zeit, seine Menschen und seine Politik. 1 Stunde Videokassette, Farbe. 1986

Schinkel, G.

Hommage an Honoré Daumier (1808 – 1879), in Würdigung seiner Juristenkarikaturen. Vertontes Gedicht Musett-Walzer, 1979

Schmidt, G.

Kleine Geschichte der Modernen Malerei von Daumier bis Chagall. 10 Radio-Vorträge.

Warde, R.

Videokassette: Daumier. La peinture dans les années 1850 – Daumier et Courbet. Macalaster College, St. Paul, MN, USA

WDR 3

26.2.1983 Rückblende. (H. Daumier). Uni Dortmund 1983

Wechsler, Judith

Honoré Daumier: One Must Be of One’s Time 1999. France/USA, film 52 min. Moma. Fanzösische Version: „Honoré Daumier: Il Faut être de son temps“ distribuiert von The Reunion des Musées Nationaux, France

Wechsler, Judith and Eames, Ch.

Daumier, Paris, and the Spectator 1977, distribuiert von Pyramid Films.