Bilder und Stationen von Daumiers Leben

Daumiers Haus am Quai d’Anjou Nr. 9, Île St. Louis, in Paris, wo er von 1846 bis 1863 lebte.

Eine Tafel ist angebracht am Haus Quai d’Anjou Nr. 9, Île St. Louis

Daumiers Haus in Valmondois.

Klicken Sie auf das Bild für Vergrösserung.

Académie Suisse in Paris

Daumier Statue in Marseille

Alexandre Lenoir, Daumiers Lehrer

Ausstellung von Daumier 1878
Karikatur von Cham. Text: „La caricature allant rendre hommage à son roi“

Daumiers Grab. Zeichnung von Cherpin.
(Aus: J. Cherpin, Daumier et la Sculpture, Paris 1979)

Daumiers Grab auf dem Friedhof Père Lachaise in Paris. Es wurde vom Daumier Register restauriert mit Unterstützung zahlreicher Daumier Sammler anlässlich des 200. Geburtstages von Daumier in 2008.
(Photo© by Daniel Bolsinger)

Daumiers Geburtshaus in Marseille

Daumiers Haus in Paris. Radierung von Aimé Victor Barraud, Schweizer Künstler (1902-1954)

Daumiers Haus in Valmondois in dem er starb. (Photographie von 1908)

Mme Daumier vor dem Haus in Valmondois

Nachruf für Mme. Daumier
veröffentlicht in Le Radical am 17. Jan. 1895

Daumier Statue in Valmondois

Place Monument Daumier in Valmondois. (alte Postkarte)

(Klicken Sie auf das Bild für Vergrösserung)

Das Gefängnis Ste.-Pélagie

Begräbnis von Daumier. Gemälde von Manet. (Klicken Sie auf das Bild für Vergrösserung)

1908 Valmondois:
Hundertjähriges Jubiläum von Daumiers Geburt (1)

1908 Valmondois:
Hundertjähriges Jubiläum von Daumiers Geburt (2)

1908 Valmondois:
Hundertjähriges Jubiläum von Daumiers Geburt (3)

(Klicken Sie auf das Bild für Vergrösserung)

1908 Valmondois:
Hundertjähriges Jubiläum von Daumiers Geburt (4)

A HONORÉ DAUMIER

Ein Nachruf von seinem Kollegen André Gill. Dieser Text wurde gleich nach Daumiers Tod am 23. Februar 1879 veröffentlicht.

(Klicken Sie auf das Bild für Vergrösserung)

Daumiers Haus in Valmondois.

Klicken Sie auf das Bild, um das Ölgemälde von
Paul Louis GACHET (1873-1962) of 1906 zu sehen.

Rue Daumier in Paris (alte Postkarte)

Nachruf für Honoré Daumier im Charivari von Pierre Véron, Herausgeber des Charivari ab 1866

(Klicken Sie auf das Bild für Vergrösserung)

Rue Daumier in Paris (alte Postkarte)

VALMONDOIS -alte Postkarte
Versammlung anlässlich des hundertsten Geburtstags von Daumier am 9. August 1908. Fräulein Berthe Bovy, Schauspielerin der Comédie Française, rezitiert Gedichte von Emile Henriot

VALMONDOIS – alte Postkarte
Atelier & Haus von DAUMIER in Valmondois
Original Zeichnung von E.-R. Haumont

VALMONDOIS – alte Postkarte
Hundertjahrfeier von Daumier, 9. August 1908. Der Bahnhof ist für den Empfang des Kunstministers beflaggt

Kunst-Chronik 27. März 1879
Nekrolog für Honoré Daumier
(zum vergrössern auf das Bild klicken)

Statue vor der Villa Daumier, chemin latéral du Carrouge, Valmondois.
Klicken Sie auf das Bild um Daumiers Haus zu sehen

VALMONDOIS – Antike Postkarte. Schulkinder vor der Daumier-Statue (zum vergrößern auf das Bild klicken)

Statue in Valmondois, alte Postkarte von 1916.
(zum vergrössern auf das Bild klicken)

Inauguration der Statue in Valmondois – 9. August 1908.
(zum vergrössern auf das Bild klicken)

Einladung zur Teilnahme an der Beerdigung von Honoré Daumier am 13. Februar 1879. Unterschrieben von Madame Daumier und seinen Freunden.
(zum vergrössern auf das Bild klicken)